HUNDGESTÜTZTES MATERIAL
FÜR THERAPIE & PÄDAGOGIK


VERFISCHT & VERANGELT

Unser - Verfischt & Verangelt - ist ein Angelspiel für Hunde. Dabei ist eine unbemalte und eine bemalte Variante möglich. Das "Aquarium" ist zusammensteckbar, so dass es platzsparend verstaut werden kann. Die "Fische" bestehen aus zwei Bestandteilen, welche durch farbige Schnüre (jeweils 2 in den Farben rot, blau, grün, gelb) verbunden sind. Bei dem unteren Teil handelt es sich um ein Holzplättchen mit aufgebrachte Klarsichttasche zum Befüllen. Der oberer Teil ist ein Holzpöppel, welcher es dem Hund ermöglicht, den "Fisch" herauszuziehen. Alle Holzbestandteile bestehen aus Buchenholz.  

                                   (unbemalt) VP: 35,00 Euro 


Bei der bemalten Version besteht die Möglichkeit, diese an Ihre ei-gene Rasse anzupassen.





(bemalt) VP: 75,00 Euro


So kann es eingesetzt werden:

Das Aquarium wird zusammengesteckt und frei in den Raum gestellt. Die "Fische" werden mit dem entsprechenden Karten-/ Bildmaterial gefüllt und gleichmäßig im  Aquarium verteilt. Nun wird der Hund aufgefordert, einen "Fisch" aus dem Aquarium zu ziehen und dem Patienten/ Klienten zu bringen. Die Karte kann daraufhin herausgenommen und bearbeitet werden.


Variantion:

Wettangeln:

Als Ergänzung kann das Aquarium zusätzlich mit "Fische" aus einem klassischen Angelspiel oder mit Karten mit Büroklammern gefüllt werden. Dadurch wird ein abwechselndes Angeln möglich und die Aufgabenanzahl erhöht.


Würfeln:

Durch den Einsatz eines Würfels mit den Farben rot, gelb, blau und grün sowie mit schwarz und weiß kann auch ohne direkten Einsatzes des Hnndes gespielt werden. Je nach gewürfelter Farbe, wird ein Fisch mit der entsprechenden Schnur gezogen. Dabei kann die Frabe schwarz als Aussetzer und weiß als Joker agieren.

Natürlich kann auch der Hund  anstelle der "Fische" ziehen  den Würfel bedienten und somit festlegen, welcher Fisch gezogen werden darf.